Fallstudien

Hex Tags

UrbanThings hat sich mit Pilkington Bus in Lancashire, England, zusammengetan, um eine flexible Mobile-Ticketing für den Linien- und Schulverkehr anzubieten.

UrbanThings arbeitet mit Pilkington Bus zusammen, um einen Nachfolger für das vorhandene Ticketingsystem zu entwickeln. Die Pilkington Bus App wurde im Juni 2019 nach einer Lieferzeit von nur 4 Wochen veröffentlicht. In den Fahrzeugen für den Schulverkehr sind keine Fahrkartenautomaten installiert, daher bot die Hex Tag-Technologie von UrbanThings eine praktische, kostengünstige Lösung.

  • Eine Marken-App für Fahrplaninformationen und Account-basiertes mobiles Ticketing
  • Backoffice mit umfassenden Statistiken zur Nutzung durch Fahrgäste für operative Informationen
  • Benutzerfreundliches Webportal zum Verwalten von Fahrern und Tickets
  • Check-in über Hex Tags mit Fahrgast-Smartphones als Ticket-Validatoren
  • Sichere Symbolanzeige zur visuellen Validierung
  • Tickets können an andere Nutzer verschenkt werden
  • Benachrichtigung an Eltern für den Schuldienst
Seit der Einführung der Ticketless-App haben wir einen Anstieg der Fahrgäste zu verzeichnen, die das Mobile-Ticketing nutzen, sowie einen Rückgang von Betrugsfällen aufgrund der verschiedenen Sicherheitsmaßnahmen, die in der App integriert sind. Wir freuen uns auf die neuen Innovationen die der App hinzugefügt werden, wenn sich das Produkt entwickelt.
John Threlfall - Pilkington Bus, Lancashire
John Threlfall
Stadtverkehr Detmold Logo

Ticketless

UrbanThings bringt gemeinsam mit dem Stadtverkehr Detmold und IVU Traffic Technologies Ticketless nach Deutschland

Die SVDsmart-App wurde im November 2018 veröffentlicht und ist für iOS und Android verfügbar

Wir haben mit IVU Traffic Technologies und dem Stadtverkehr Detmold zusammengearbeitet um die neue SVDsmart-App und das neue Backoffice als Ersatz für das bestehende App- und Ticketing-Schema zu erstellt.

Leistungsumfang:

  • Eine App für Echtzeitinformationen und mobiles Ticketing
  • Benutzerfreundliches Webportal zum Verwalten von Kundenkonten und Tickets
  • QR-Codes zur Validierung im Fahrzeug
  • Enge Integration mit IVU.suite
  • Live-Betriebsstatistiken zur Analyse der Rentabilität einzelner Linien.
„Die Ticketless-App hat sich als sehr attraktives Produkt für den Stadtverkehr Detmold erwiesen und eignet sich sehr gut, um ein einfaches Ticketing auf einem Mobiltelefon anzubieten. Die App wurde dank des professionellen und engagierten Projektmanagements von UrbanThings und IVU schnell eingeführt. Mit der geplanten Erweiterung wird die App schnell zum zentralen Bestandteil der digitalen Vertriebsstrategie der Stadt Detmold.“
Wolfgang Janz - Geschäftsführer, Stadverkehr Detmold
Wolfgang Janz - Stadtverhker Detmold
Stadtverkehr Detmold SVDsmart
ZipTrip logo

Mobile-Ticketing

Ticketer hat UrbanThings als Partner ausgewählt, um eine qualitativ hochwertige Mobile-Ticketing-Lösung bereitzustellen

UrbanThings hat in Zusammenarbeit mit Ticketer ZipTrip entwickelt und veröffentlicht, eine maßgeschneiderte App, die auf unserem bewährten Code aufbaut. Zusätzliche Funktionen umfassen:

  • Unterstützung für In-App-Ticketkauf und 2D-Barcode-Ticketing.
  • Ein Multi-Mandanten-Store, in dem einzelne Busbetreiber ihre Produkte präsentieren können.
  • Integration mit Karten- und Online Zahlungsdiensten
  • Hosting von Benutzerkonten zur Integration in interne CRM-Systeme.
  • Kundenspezifisches Webportal zur Kundenverwaltung.
Wir haben UrbanThings als unseren Geschäftspartner ausgesucht, weil sie nachweislich eine solide Erfolgsbilanz bei der Entwicklung robuster und funktionsreicher Apps vorweisen können. Wir freuen uns darauf, eng mit ihnen zusammenzuarbeiten, um unsere Vision für die Zukunft des öffentlichen Verkehrs zu verwirklichen.
John Clarfelt - Geschäftsführer, Ticketer
John Clarfelt - Ticketer
Ziptrip app
Severn net Buzz Logo

Ticketless

UrbanThings ging eine Partnerschaft mit Esoterix und SevernNet ein, um Fahrgästen in Avonmouth Ticketless anzubieten

Wir haben mit Esoterix zusammengearbeitet, um die SevernNet-Buzz-App und das zugehörige Back-End-System als Ersatz für das vorhandene Smartcard-Schema zu entwickeln.

Leistungsumfang:

  • App-Integration mit Hex Tags zur Validierung der Fahrberechtigung
  • Bereitstellung und Ausstattung von Hex Tags zur Fahrzeugidentifikation
  • Einführung und Training für Fahrer, Kontrolleure und anderes Personal
  • Maßgeschneidertes System zur Fahrgasterfassung
„UrbanThings ist eine kontinuierlich zukunftsorientierte Organisation, die ständig neue Ideen und Grenzen setzt.“
David Stewart - CEO, Esoterix
SevernNet Buzz app