UrbanThings sammelt £425.000 an Startkapital

Hier bei UrbanThings, sind wir sehr aufgeregt zu verkünden, dass wir £425.000 in der Startkapital Finanzierungsrunde von erfolgreichen „Angel-Investoren“ aus verschiedenen Bereichen und Hintergründen gewinnen konnten. Darunter ein lebenslanger CEO von mehreren großen britischen Busfirmen und ein Ex-CEO eines erfolgreichen internationalen SaaS-Unternehmens.

UrbanThings wurde 2011 von Carl Partridge gegründet und ist ein Smart-Mobility Unternehmen mit Sitz in Shoreditch, das sich auf Smart-Ticketing-Plattformen spezialisiert hat. Unser von der britischen Regierung unterstütztes Produkt Ticketless™ ist eine M-Ticketing-Plattform für den öffentlichen Verkehr, mit der Betreiber ihre Kosten senken können, indem sie Fahrzeughardware entfernen können. Die Investition wird es uns ermöglichen, die Ticketless™-Plattform aufzubauen und zu skalieren, einschließlich unserer ersten mobilen Ticketing-Bereitstellungen in der EU, mit denen Tausende von Passagieren ohne Papierticket reisen können.

Carl Partridge, CEO von UrbanThings, sagte: „Wir freuen uns sehr über die Finanzierung durch so erfahrene Investoren in der Transport- und SaaS-Branche. Ticketless™ von UrbanThings startet mit dem ersten Kunden im Oktober und wir freuen uns auf unser weiteres Wachstum unter der Anleitung unserer Investoren. Die erhaltenen Mittel helfen uns, wichtige Einstellungen vorzunehmen und zu wachsen, insbesondere in den Bereichen Vertrieb und Technik. Wir fangen auch an, unsere Bluetooth-Technologie CiBo und BiBo („Check-in/Be-out“ und „Be-in/Be-out“) zu testen, und die Finanzierung wird dafür verwendet, diese Technologie auf den Markt zu bringen. Wir glauben grundsätzlich, dass das Ticketing mühelos sein sollte und eine reibungsloses Kundenerlebnis möglich ist.“

Vor der Einführung von Ticketless™ ist das UrbanThings-Team wahrscheinlich am besten dafür bekannt, dass es die App „UK Bus Checker“ erstellt hat – Londons erste Live-App für Busfahrzeiten, die jetzt international von drei Millionen Benutzern verwendet wird.

Mit unserer neuen Investition möchten wir unser Team in London weiter ausbauen. UrbanThings ist auf der Suche nach intelligenten, engagierten Mitarbeitern, die die Welt des Mobile-Ticketing revolutionieren möchten. Wenn Sie an unserer Reise teilnehmen möchten, setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um Informationen zu verfügbaren Rollen zu erhalten.